Saison 1976/1977

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saison-Navigation
Vorkriegszeit 46/4747/4848/4949/5050/5151/5252/5353/5454/5519551956195719581959196061/6262/6363/6464/6565/6666/6767/6868/6969/7070/7171/7272/7373/7474/7575/7676/7777/7878/7979/8080/8181/8282/8383/8484/8585/8686/8787/8888/8989/9090/91 Ab 1991

In der Saison 1976/1977 spielte der FC Carl Zeiss Jena in der DDR-Oberliga und beendete die Saison auf einem dritten Tabellenrang.

"Fuwo"-Titelschlagzeile nach dem 14. Spieltag

Den DDR-Meistertitel errang die SG Dynamo Dresden, die auch den Pokalwettbewerb gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig mit 3:2 im Finale für sich entscheiden konnte. Torschützenkönig der DDR-Oberliga wurde der Magdeburger Joachim Streich mit 17 Treffern. Mit durchschnittlich 13.835 sahen so viel Zuschauer wie seit der Saison 1954/1955 nicht mehr die Spiele der DDR-Oberliga. Diese Zahl wird auch bis zum Ende der Oberligageschichte nicht mehr erreicht.

Trainer


Spieler

Kompletter Kader: Alle FCC-Spieler der Saison 1976/1977 (mit eigener Informationsseite)


Zugänge

Abgänge (nach der Saison)


Liga

In der DDR-Oberliga gab es folgende Ergebnisse:

ST Datum Ansetzung Ergebnis Spielbericht
Hinrunde
1 04.09.1976 15:00 FC Vorwärts Frankfurt/Oder - FC Carl Zeiss Jena 0 : 0 Spielbericht
2 11.09.1976 15:00 FC Carl Zeiss Jena - BSG Stahl Riesa 4 : 2 Spielbericht
3 18.09.1976 15:00 BSG Sachsenring Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 3 : 1 Spielbericht
4 25.09.1976 15:00 FC Carl Zeiss Jena - BSG Wismut Aue 4 : 2 Spielbericht
5 02.10.1976 17:00 SG Dynamo Dresden - FC Carl Zeiss Jena 1 : 1 Spielbericht
6 06.10.1976 17:00 FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Magdeburg 5 : 3 Spielbericht
7 09.10.1976 14:30 1. FC Union Berlin - FC Carl Zeiss Jena 2 : 1 Spielbericht
8 23.10.1976 14:30 FC Carl Zeiss Jena - Berliner FC Dynamo 2 : 0 Spielbericht
9 30.10.1976 14:00 FC Rot-Weiß Erfurt - FC Carl Zeiss Jena 1 : 0 Spielbericht
10 05.11.1976 17:00 FC Carl Zeiss Jena - Hallescher FC Chemie 4 : 0 Spielbericht
11 03.12.1976 17:30 FC Hansa Rostock - FC Carl Zeiss Jena 1 : 2 Spielbericht
12 11.12.1976 13:30 FC Carl Zeiss Jena - FC Karl-Marx-Stadt 3 : 0 Spielbericht
13 18.12.1976 13:00 1. FC Lokomotive Leipzig - FC Carl Zeiss Jena 1 : 1 Spielbericht
Rückrunde
14 19.02.1977 14:30 FC Carl Zeiss Jena - FC Vorwärts Frankfurt/Oder 2 : 0 Spielbericht
15 23.02.1977 14:30 BSG Stahl Riesa - FC Carl Zeiss Jena 0 : 2 Spielbericht
16 26.02.1977 14:30 FC Carl Zeiss Jena - BSG Sachsenring Zwickau 2 : 1 Spielbericht
17 05.03.1977 15:00 BSG Wismut Aue - FC Carl Zeiss Jena 0 : 0 Spielbericht
18 12.03.1977 15:00 FC Carl Zeiss Jena - SG Dynamo Dresden 0 : 2 Spielbericht
19 19.03.1977 15:00 1. FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena 3 : 0 Spielbericht
20 26.03.1977 15:00 FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Union Berlin 3 : 2 Spielbericht
21 09.04.1977 15:00 Berliner FC Dynamo - FC Carl Zeiss Jena 2 : 0 Spielbericht
22 16.04.1977 15:00 FC Carl Zeiss Jena - FC Rot-Weiß Erfurt 2 : 1 Spielbericht
23 30.04.1977 15:00 Hallescher FC Chemie - FC Carl Zeiss Jena 1 : 1 Spielbericht
24 07.05.1977 15:00 FC Carl Zeiss Jena - FC Hansa Rostock 2 : 0 Spielbericht
25 14.05.1977 15:00 FC Karl-Marx-Stadt - FC Carl Zeiss Jena 3 : 2 Spielbericht
26 21.05.1977 15:00 FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Lokomotive Leipzig 1 : 0 Spielbericht

Abschlusstabelle

Tabellenfahrt während der Saison
Pl. Tabelle Sp g u v Tore Diff Pkt
1 SG Dynamo Dresden 26 16 6 4 66:27 39 38-14
2 1. FC Magdeburg 26 14 6 6 47:28 19 34-18
3 FC Carl Zeiss Jena 26 14 5 7 45:31 14 33-19
4 Berliner FC Dynamo 26 14 4 8 43:27 16 32-20
5 1. FC Lokomotive Leipzig 26 10 9 7 40:29 11 29-23
6 FC Rot-Weiß Erfurt 26 8 9 9 27:35 -8 25-27
7 Hallescher FC Chemie 26 7 10 9 34:39 -5 24-28
8 BSG Sachsenring Zwickau 26 7 8 11 32:34 -2 22-30
9 FC Karl-Marx-Stadt 26 10 2 14 35:39 -4 22-30
10 BSG Wismut Aue 26 6 10 10 27:45 -15 22-30
11 1. FC Union Berlin 26 7 7 12 30:42 -12 21-31
12 FC Vorwärts Frankfurt/Oder 26 8 3 14 23:36 -13 21-31
13 BSG Stahl Riesa 26 8 5 13 28:47 -19 21-31
14 FC Hansa Rostock 26 6 8 12 23:41 -18 20-32
Legende
Meister
Absteiger in die Liga

Pokal

Im FDGB-Pokal gab es folgende Ergebnisse:

Runde Datum Ansetzung Ergebnis Spielbericht
2. Hauptrunde 16.10.1976 13:30 BSG Motor Nordhausen - FC Carl Zeiss Jena 1 : 6 Spielbericht
Achtelfinale Hinspiel 20.11.1976 13:30 FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Magdeburg 1 : 0 Spielbericht
Rückspiel 27.11.1976 13:00 1. FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena 2 : 1 Spielbericht
Viertelfinale Hinspiel 15.12.1976 13:30 BSG Stahl Riesa - FC Carl Zeiss Jena 1 : 0 Spielbericht
Rückspiel 22.12.1976 17:00 FC Carl Zeiss Jena - BSG Stahl Riesa 3 : 1 Spielbericht
Halbfinale Hinspiel 13.04.1977 17:00 FC Carl Zeiss Jena - SG Dynamo Dresden 0 : 2 Spielbericht
Rückspiel 22.04.1977 18:30 SG Dynamo Dresden - FC Carl Zeiss Jena 2 : 1 Spielbericht

Statistiken

Spielbilanz

(Ligaspiele)

  • Heimspiele:
    Platz 2; 12 Siege, 0 Unentschieden, 1 Niederlage; 24:2 Punkte; 34:13 Tore
  • Auswärtsspiele:
    Platz 5; 2 Siege, 5 Unentschieden, 6 Niederlagen, 9:17 Punkte; 11:18 Tore
  • Hinrundenspiele:
    Platz 2; 7 Siege, 3 Unentschieden, 3 Niederlagen; 17:9 Punkte; 28:16 Tore
  • Rückrundenspiele:
    Platz 3; 7 Siege, 2 Unentschieden, 4 Niederlagen, 16:10 Punkte; 17:15 Tore
  • Höchster Sieg:
    4:0 gegen den HFC Chemie
  • Höchste Niederlage:
    0:3 beim 1. FC Magdeburg

Spielerstatistiken

In den Pflichtspielen der Saison kamen folgende 22 Spieler zum Einsatz:

Erfolgreichster Torschütze des Vereins in der Saison 1976/1977: Rüdiger Schnuphase
Name DDR-Oberliga FDGB-Pokal Gesamt
Spiele Minuten Fussball2.gif Ausw. Einw. Gelbe Karte.gif Rote Karte.gif Spiele Fussball2.gif Spiele Fussball2.gif
Rüdiger Schnuphase 26 2340 10 - - 1 - 7 1 33 11
Gert Brauer 26 2340 - - - 1 - 7 1 33 1
Ulrich Oevermann 25 2250 2 - - 3 - 7 - 32 2
Klaus Schröder 23 1963 4 3 1 1 - 7 1 30 5
Thomas Töpfer 23 1743 2 5 3 - - 6 2 29 4
Konrad Weise 24 2073 2 2 - 1 - 5 - 29 2
Dietmar Sengewald 21 1608 3 5 2 - - 7 - 28 3
Hans-Ulrich Grapenthin 22 1948 - 1 - - - 5 - 27 -
Lothar Kurbjuweit 20 1800 1 - - - - 6 1 26 2
Uwe Neuber 16 1198 - - 4 1 - 7 1 23 1
Dieter Noack 19 1431 - 5 2 3 - 3 - 22 -
Eberhard Vogel 16 1093 7 3 5 3 - 5 2 21 9
Peter Ducke 16 1061 6 5 3 3 - 4 - 20 6
Rainer Schlutter 15 1226 2 3 1 - - 3 - 18 2
Hartmut Molata 09 0469 2 2 5 2 - 2 3 11 5
Andreas Krause 08 0327 - 1 6 1 - 2 - 10 -
Detlef Zimmer 05 0393 - - - - - 2 - 7 -
Jürgen Raab 04 0216 1 2 2 - - - - 4 1
Martin Trocha 02 0144 - 1 - - - 1 - 3 -
Matthias Grüner 02 0135 - 1 - - - - - 2 -
Andreas Wachter 01 0009 - - 1 - - 1 - 2 -
Jürgen Lobeda 01 0011 - - 1 - - - - 1 -

Zuschauerstatistiken

(Ligaspiele)

Zuschauer Spiele insgesamt Durchschnitt + Besuch - Besuch
Heim 13 135.000 10.385 18.000[1] 5.000[2]
Auswärts 13 200.500 15.423 34.000[3] 6.000[4]
Gesamt 26 312.500 12.904

Eine längere Zusammenfassung des Jenaer Zuschauerschnitts findet man hier: Entwicklung der Zuschauerzahlen

  1. Spiel gegen die SG Dynamo Dresden
  2. Spiel gegen den FC Hansa Rostock
  3. Spiel in in Dresden bei der SG Dynamo Dresden
  4. Spiel in Frankfurt/O. beim FC Vorwärts Frankfurt/O.

Statistik zur gesamten Liga

Torschützenkönig

Name Verein Fussball2.gif
Joachim Streich 1. FC Magdeburg 17 (2 per 11m)
Hans-Jürgen Kreische SG Dynamo Dresden 13 (-)
Rainer Sachse SG Dynamo Dresden 12 (-)
Manfred Vogel Hallescher FC Chemie 12 (1)
Rüdiger Schnuphase FC Carl Zeiss Jena 10 (-)
Jürgen Sparwasser 1. FC Magdeburg 10 (-)

Fußballer des Jahres

Nach Abschluß der Saison wählten die Sportjournalisten der DDR den "Fußballer des Jahres":

Platz Name Verein Punkte
1. Hans-Jürgen Dörner SG Dynamo Dresden 384
2. Jürgen Croy BSG Sachsenring Zwickau 343
3. Konrad Weise FC Carl Zeiss Jena 260
21. Gert Brauer FC Carl Zeiss Jena 3
24. Lothar Kurbjuweit FC Carl Zeiss Jena 2
28. Ulrich Oevermann FC Carl Zeiss Jena 1
  • Eigentore: 8
  • Platzverweise: 10
  • Höchster Heimsieg:
    Hallescher FC Chemie - BSG Wismut Aue 7:0 (20. Spieltag)
  • Höchster Auswärtssieg:
    BSG Wismut Aue - 1. FC Magdeburg 0:4 (5. Spieltag)
  • Torreichstes Spiel:
    SG Dynamo Dresden - FC Rot-Weiß Erfurt 7:2 (20. Spieltag)
  • Häufigstes Ergebnis: 2:0 (26x 2:0, 5x 0:2)

Zuschauerstatistiken

Gesamtzuschauer der Saison: 2.518.000
Durchschnitt pro Spiel: 13.835
Zuschauerrekord (+):
Zuschauerrekord (–):

Schiedsrichtereinsätze

Name Ort Einsätze
Wolfgang Riedel Berlin 15
Günter Männig Böhlen 15
Rudi Glöckner Markranstädt 14
Heinz Einbeck Berlin 14
Adolf Prokop Erfurt 14

Zeitungsartikel

Siehe auch