Saison 1906/1907

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saison-Navigation
vor 190303/0404/0505/0606/0707/0808/0909/1010/1111/1212/1313/1414/1515/1616/1717/1818/1919/2020/2121/2222/2323/2424/2525/2626/2727/2828/2929/3030/3131/3232/3333/3434/3535/3636/3737/3838/3939/4040/4141/4242/4343/4444/45 DDR Ab 1991


In der Saison 1906/1907 nahm der am FC Carl Zeiss Jena wieder am Punktspielbetrieb teil. In der ersten Klasse des VMBV-Gaues Thüringen spielten folgende Vereine um den Titel des Thüringer Gaumeisters:

  • SC Erfurt
  • BC Erfurt
  • FC Teutonia Erfurt
  • FC Carl Zeiß Jena
  • FC Germania Mühlhausen
  • SC Weimar
  • FC Meteor Waltershausen

Der SC Weimar und der FC Meteor Waltershausen zogen ihre Mannschaften während der Saison zurück.

Gaumeister wurde, wie in den Vorjahren, der SC Erfurt. Da die erste Klasse des Gaues Thüringen aber nur die zweite Spielklasse im VMBV darstellte, war der Thüringer Gaumeister nicht zur Teilnahme an der Mitteldeutschen Meisterschaft berechtigt.