Saison 1915/1916

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saison-Navigation
vor 190303/0404/0505/0606/0707/0808/0909/1010/1111/1212/1313/1414/1515/1616/1717/1818/1919/2020/2121/2222/2323/2424/2525/2626/2727/2828/2929/3030/3131/3232/3333/3434/3535/3636/3737/3838/3939/4040/4141/4242/4343/4444/45 DDR Ab 1991


In der Saison 1915/1916 spielte der FC Carl Zeiß in der ersten Klasse des VMBV-Gaues Ostthüringen. Gaumeister wurde der SC Weimar.

Für diese Spielzeit wurden aus den Gauen so gut wie keine Ergebnisse gemeldet.

Die 1. Klasse des Gaues Ostthüringen war wieder in 4 Bezirke unterteilt . Die Bezirkssieger :

  • Bezirk 1 : SC 1903 Weimar
  • Bezirk 2 : FC Carl Zeiß Jena
  • Bezirk 3 : SC 1904 Gera
  • Bezirk 4 : FC Saalfeld von 1906

Im HF trafen Bezirk 1 auf 3 und Bezirk 2 auf 4 .

  • 19.12.1915 in Jena FC Carl Zeiß Jena : Saalfeld 1:1n.V. -nach zweimaliger Verlängerung wurde die Partie wegen Dunkelheit abgebrochen
  • 16.01.1916 in Saalfeld Saalfeld : FC CZ Jena 2:0 -nach Protest Jenas wegen falscher Schiedsrichterentscheidung wiederholt
  • 06.02.1916 in Saalfeld Saalfeld : FC CZ Jena 5:4n.V.

2.HF 06.02.1916 in Jena Weimar : Gera 7:0

  • Weimar hatte sich für die Endrunde der Mitteldeutschen Meisterschaft qualifiziert und spielt jedesmal in Jena .
  • 07.05.1916 Gegen den Gaumeister Saale-Elster Naumburger SV Hohenzollern 8:2
  • 14.05.1916 Gegen den Gaumeister Nordwestsachsen Eintracht Leipzig 0:1


  • Übrigens wurde Eintacht Leipzig in diesem Jahr mit Siegen über Mittweida (7:0) , Dresdner SC (2:1) und Borussia Halle (4:0) erstmals Meister in Mittel-
  • deutschland